Häufig gestellte Fragen

Fragen zur Online-Registrierung

Warum muss ich mich registrieren?

Um sich online für einen Studienplatz zu bewerben, müssen Sie sich zunächst registrieren. Dafür geben Sie bitte einen Usernamen, ein Passwort sowie eine gültige E-Mail Adresse ein.

Nach der Registrierung können Sie sich jederzeit abmelden, ihre bisherigen Eingaben speichern und später mit der Bewerbung fortfahren.

Nach Abschicken der Bewerbung können Sie sich über das Portal zudem über den Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung informieren.

Ich habe keine E-Mail Bestätigung bekommen.

In der Regel kann es einige Minuten dauern, bis Sie Ihre E-Mail Bestätigung erhalten. Sollte dies nicht der Fall sein, kontrollieren Sie bitte Ihre Mailadresse auf mögliche Eingabefehler und überprüfen auch Ihren Spamfilter.

Ich kann mich nicht anmelden.

Sollte eine Anmeldung nicht möglich sein, helfen wir Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie hierzu bitte unser Immatrikulationsbüro
(info@srh-hochschule-berlin.de oder +49 30 374 374 - 0.)

Ich habe mein Passwort vergessen.

Sollten Sie Ihr Passwort vergessen haben, so können Sie sich mit dem Button "Passwort vergessen", den Sie oben rechts auf der Seite finden, ein neues Passwort setzen lassen.

Fragen zum Bewerbungsprozess

Kann ich mich nur online bewerben?

Um Ihnen eine zügige Bearbeitung Ihrer Unterlagen zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, sich online zu bewerben. Sie können Ihre Bewerbung auch per Post einreichen. Das Bewerbungsformular erhalten Sie bei info@srh-hochschule-berlin.de.

Gibt es an der SRH Hochschule Berlin einen Numerus Clausus (N.C.)?

An der SRH Hochschule Berlin gibt es keinen Numerus Clausus (N.C). Ausschlaggebend für die Zulassung zu einem Studiengang ist die erfolgreiche Teilnahme am hochschulinternen Auswahlverfahren.

Welche Bewerbungsfristen muss ich beachten?

Bitte bewerben Sie sich so früh wie möglich, sobald Sie sich dazu entschlossen haben, ein Studium an der SRH Hochschule Berlin aufzunehmen. Zwar gibt es bei uns keine festen Bewerbungsfristen, dennoch sind die Studienplätze begrenzt.

Wie geht es nach meiner Online-Bewerbung weiter?

Nach Eingang der Bewerbung prüfen wir die formale Zugangsberechtigung zum ausgewählten Studiengang. Überzeugen uns Ihre Unterlagen, laden wir Sie zum Auswahlverfahren ein. Sofern das Auswahlverfahren erfolgreich absolviert wurde, erhalten Sie von uns ein Studienplatzangebot.

Nutzen Sie das Bewerbungsportal, um sich über den Status Ihrer Bewerbung zu informieren. Mit Ihrer Email und dem selbst gewählten Passwort können Sie sich jederzeit anmelden.

Wann bekomme ich eine Zusage?

Eine Zusage für einen Studienplatz erhalten Sie von uns, sobald alle erforderlichen Unterlagen vorliegen und Sie das Bewerber-Auswahlverfahren erfolgreich durchlaufen haben. Sofern Zeugnisdokumente nachzureichen sind, erhalten Sie eine „Zusage unter Vorgehalt“.

Warum muss ich gegebenenfalls zu einem Auswahlverfahren erscheinen?

Da es an unserer Hochschule keinen Numerus Clausus (N.C.) gibt, finden Bewerber-Auswahlverfahren statt. Hierbei prüfen wir Ihre persönliche und fachliche Eignung für das bevorstehende Studium. Die erfolgreiche Teilnahme diesem Bewerber-Auswahlverfahren ist für die Studienzulassung an unserer Hochschule verpflichtend.

Was geschieht, wenn ich zum Bewerbungstermin nicht erscheinen kann, weil ich beispielsweise zu dieser Zeit im Ausland bin?

Den Termin zum Auswahlverfahren vereinbaren wir mit Ihnen persönlich. Sollten Sie das Auswahlverfahren aus terminlichen Gründen nicht wahrnehmen können, so kontaktieren Sie uns bitte, damit wir Ihnen gegebenenfalls einen Ausweichtermin anbieten können.

Wie lange dauert es, bis ich eine Zu- oder Absage bekomme?

In der Regel kontaktieren wir Sie innerhalb von 4 Tagen nach dem Bewerbertag und informieren Sie über Ihr Ergebnis.

Wie kann ich mich für ein höheres Fachsemester bewerben?

Bei Bewerbungen für das zweite oder höhere Fachsemester nutzen Sie bitte auch das Bewerbungsfeld. Fügen Sie bitte Ihrer Bewerbung Ihre bisher erbrachten Leistungen hinzu. Vermerken Sie den Wunsch zur Einstufung in ein höheres Fachsemester im Feld für weitere Anmerkungen.

Kann ich mich bewerben, obwohl ich im gewünschten Studiengang bereits den Prüfungsanspruch verloren habe?

Nein, das geht leider nicht.

Fragen zu Daten und Dokumenten

Welche Daten sollte ich für die Onlinebewerbung bereithalten?

Für die Onlinebewerbung benötigen Sie den Nachweis Ihrer Fachhochschulreife (Zeugnis) sowie einen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben und gegebenenfalls Praktikumszeugnisse oder -vereinbarungen.

Falls Sie bereits an einer anderen Hochschule studiert haben, halten Sie bitte Ihre Studiennachweise bereit sowie die Daten Ihrer bisherigen Immatrikulation und etwaiger Beurlaubungszeiten.

Falls Sie einen Sprachtest (IELTS, TOEFL, Test DaF o.ä.) abgelegt haben, sollten Sie diesen ebenfalls zur Hand haben. Gleiches gilt für die Daten eines bereits geleisteten Dienstes wie Bundeswehr, Zivildienst, Freiwilliges Soziales oder Ökologisches Jahr.

Falls Sie bereits eine Berufsausbildung abgeschlossen haben, sind diese Angaben ebenfalls für uns relevant.

Welche Dokumente muss ich für die Immatrikulation einsenden?

Vor der Immatrikulation werden wir Sie auffordern, uns eine beglaubigte Kopie Ihres Fachhochschulreife-Zeugnisses einzusenden.

Lassen Sie uns hier bitte ebenfalls den unterschriebenen Studienvertrag zukommen, den wir Ihnen zu diesem Zeitpunkt bereits zugeschickt haben, sowie weitere Dokumente, die wir Ihnen zur Kenntnisnahme zusammen mit dem Vertrag übergeben haben.

Da Sie als Studierender in der gesetzlichen Krankenversicherung pflichtversichert sind, senden Sie uns bitte auch eine Bescheinigung Ihrer Krankenkasse.

Falls Sie bereits an einer anderen Hochschule studiert haben, legen Sie uns zum Nachweis bitte auch eine Exmatrikulationsbescheinigung vor.

Welche Dokumente muss ich bei einem Hochschulwechsel einreichen?

Bitte senden Sie uns als Nachweis Ihre Exmatrikulationsbescheinigung zu.

Sollten Sie den gleichen Studiengang an unserer Hochschule weiterstudieren wollen, reichen Sie bitte Notenlisten (zur evtl. Anerkennung von Studienleistungen) ein. Sofern Sie einen weiterführenden Masterstudiengang an unserer Hochschule anstreben, benötigen wir Ihr Bachelorzeugnis sowie Ihre Bachelorurkunde.

Ich habe meine Hochschulzugangsberechtigung in einem anderen Bundesland erworben. Kann ich damit an der SRH Hochschule Berlin studieren?

Auf Ihrem Abiturzeugnis ist vermerkt, für welche Bundesländer Sie eine Hochschulzugangsberechtigung haben. Sollte Berlin nicht erwähnt sein, ist das Zeugnis an den Berliner Senat für Bildung zu senden mit der Bitte um Anerkennung des Zeugnisses für ein Studium in Berlin. Sobald Sie diese Zeugnisanerkennung erhalten haben, laden Sie sie bitte zusammen mit Ihrem Zeugnis hoch.

Angaben zum Datenschutz

  1. Rechtliche Grundlage

    Die SRH Hochschule Berlin legt besonderen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Ihre personenbezogenen Daten werden gemäß den deutschen Datenschutzbestimmungen insbesondere dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), gespeichert und verwendet.

  2. Online-Bewerbung

    Bei der Entscheidung für den Weg der Online-Bewerbung erleichtern und beschleunigen Sie die Bearbeitung Ihrer Bewerbung und stimmen der Speicherung Ihrer Daten zwecks Bewerberauswahl und Kontaktaufnahme mit Ihnen zu.

  3. Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

    Ihre personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Bewerbungsabwicklung elektronisch gespeichert und genutzt. Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der SRH erfolgt nicht. Sofern Sie nach Ihrer Bewerbung ein Studium an der SRH Hochschule Berlin aufnehmen, werden Ihre personenbezogenen Daten für die Zwecke der optimalen Studierendenverwaltung weiter genutzt.

    Dabei ist sichergestellt, dass nur Mitarbeiter aus dem Bereich der Verwaltung auf Ihre Daten Zugriff haben, die auf das Datengeheimnis gem. §5 BDSG verpflichtet wurden. Sollten Sie nach Ihrer Bewerbung kein Studium/keine Weiterbildung an der SRH Hotel-Akademie Dresden aufnehmen, werden Ihre Daten datenschutzkonform gelöscht.

  4. Weitergabe an Dritte und Weitergabe an staatliche Institutionen

    Eine Weitergabe an Dritte erfolgt in anderen Fällen als unter Ziff.3 nur dann, sofern Sie zuvor eingewilligt haben. Sie haben das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Wir geben Daten an auskunftsberechtigte staatliche Institutionen und Behörden nur im Rahmen der gesetzlichen Pflichten oder aufgrund eines gerichtlichen Beschlusses weiter.

Weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns! Wir helfen gern weiter.

SRH Hochschule Berlin
The International Management University

Ernst-Reuter-Platz 10
10587 Berlin, Germany

Tel: +49 30 374 374 - 0
Fax: +49 30 374 374 - 375
E-Mail: info@srh-hochschule-berlin.de